GdP zu neuen Rechtsextremismusfällen in der Polizei — Radek: Halt geben und Haltung zeigen —

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert alle Verantwortlichen auf, den nahezu 350.000 Polizeibeschäftigten Halt zu geben und offen Haltung gegen menschenverachtende Hetze und Rassismus innerhalb der Polizei zu beziehen. „Defizite einzuräumen, zeugt von Größe. Sie zu überwinden, zeugt von Stärke. weiterlesen GdP zu neuen Rechtsextremismusfällen in der Polizei — Radek: Halt geben und Haltung zeigen —

Zweite Runde der Tarifverhandlungen ohne Annäherung — GdP: Jetzt hilft nur noch massiver Druck durch Warnstreiks —

Auch in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes im Bund und bei den Kommunen gab es an diesem Wochenende in Potsdam kein Angebot. Angesichts der enormen Leistungen der Beschäftigten in Pandemiezeiten sprechen die Gewerkschaften von weiterlesen Zweite Runde der Tarifverhandlungen ohne Annäherung — GdP: Jetzt hilft nur noch massiver Druck durch Warnstreiks —

Zweite Runde der Tarifverhandlungen in Potsdam begann — Wann kommt das Arbeitgeberangebot? —

Lautstark haben Polizeibeschäftigte die Arbeitgeber von Bund und Kommunen zur zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in Potsdam begrüßt. Zufriedenheit sehe anders aus, betonten Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor dem Tagungshotel am Samstagvormittag. Zweite Runde der Tarifverhandlungen weiterlesen Zweite Runde der Tarifverhandlungen in Potsdam begann — Wann kommt das Arbeitgeberangebot? —

Zweite Runde der öD-Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen — GdP-Tarifexperte: Kein Verständnis für Konfrontationskurs der Arbeitgeber —

Das Ringen der DGB-Gewerkschaften um bessere Löhne und Gehälter für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (öD) in Bund und Kommunen in Coronazeiten wird an diesem Wochenende mit der zweite Verhandlungsrunde fortgesetzt. René Klemmer, für Tarifpolitik zuständiges Mitglied weiterlesen Zweite Runde der öD-Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen — GdP-Tarifexperte: Kein Verständnis für Konfrontationskurs der Arbeitgeber —

GdP zu rechtsextremer Chatgruppe in Polizei Nordrhein-Westfalens — GdP-Vize Radek: Es reicht! —

Nach Bekanntwerden eines rechtsextremen Netzwerkes in der Polizei Nordrhein-Westfalens mahnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) akuten Handlungsbedarf an. „Es reicht“, sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende Jörg Radek am Donnerstag in Berlin. GdP zu rechtsextremer Chatgruppe in Polizei Nordrhein-Westfalens — GdP-Vize Radek: weiterlesen GdP zu rechtsextremer Chatgruppe in Polizei Nordrhein-Westfalens — GdP-Vize Radek: Es reicht! —

Kaltstart des GdP-Tippspiels zur Bundesliga — Ab Freitag wieder Fußball-Experten gefragt —

Ob Geisterspiele oder Begegnungen mit Zuschauern – in Corona-Zeiten ist manches anders. Fest steht jedoch: der Ball rollt wieder in den Stadien der höchsten deutschen Spielklasse. An diesem Freitag beginnt die neue Fußball-Bundesligasaison. Wer am Ende siegreich sein will, braucht weiterlesen Kaltstart des GdP-Tippspiels zur Bundesliga — Ab Freitag wieder Fußball-Experten gefragt —