Innere Sicherheit darf nicht an Grenzen scheitern: — GdP fordert mehr grenzüberschreitende Zusammenarbeit —

Nicht nur aufgrund von aktuell verstärkten Fahndungsmaßnahmen der Bundespolizei an der Westgrenze, sondern auch vor dem Hintergrund der alltäglichen Bekämpfung der Kriminalität in den Grenzräumen weist die Gewerkschaft der Polizei (GdP) – Bezirk Bundespolizei erneut auf ihre Forderungen für einen weiterlesen Innere Sicherheit darf nicht an Grenzen scheitern: — GdP fordert mehr grenzüberschreitende Zusammenarbeit —

Jörg Radek live bei n-tv: — GdP kommentiert Seehofer-Pläne —

Der 7-Punkte-Vorstoß von Bundesinnenminister Horst Seehofer für mehr innere Sicherheit sei zu unterstützen, sagte Jörg Radek, stellvertretender GdP-Bundesvorsitzender und Vorsitzender des GdP-Bezirks Bundespolizei, am Dienstagmittag (21. Mai 2019) in einem Live-Gespräch mit dem Nachrichtensender n-tv in Berlin. Jörg Radek live weiterlesen Jörg Radek live bei n-tv: — GdP kommentiert Seehofer-Pläne —

GdP zu Plänen für bessere Durchsetzung von Abschiebungen: — Ausreisepflicht darf nicht vor Strafe schützen —

Aus Anlass der heutigen Beratungen im Bundestag über den Entwurf für das „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ für eine konsequentere Rückführung von ausreisepflichtigen Ausländern aus Deutschland wiederholt die GdP ihre Forderung, dass der Verzicht auf ein Strafverfahren bei ausreisepflichtigen Tätern die absolute Ausnahme bleiben weiterlesen GdP zu Plänen für bessere Durchsetzung von Abschiebungen: — Ausreisepflicht darf nicht vor Strafe schützen —

GdP-Chef zu Gewalt mit Messern: — „Es geht auch um Machtdemonstrationen auf der Straße“ —

Im Bundesrat gibt es Bemühungen, ein weitreichendes Messerverbot an öffentlichen Orten einzuführen. In der Diskussion fordert GdP-Chef Oliver Malchow, Messer in die Kriminalstatistik aufzunehmen. Immer öfter würden in Auseinandersetzungen Messer eingesetzt. Genaue Zahlen würden aber fehlen. Zudem erklärt Malchow im weiterlesen GdP-Chef zu Gewalt mit Messern: — „Es geht auch um Machtdemonstrationen auf der Straße“ —

Zentrale Arbeitstagung der JUNGEN GRUPPE — „Gestalten statt verwalten“ —

Unter diesem Motto trafen sich Junge Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizei und des Zolls zur zentralen Arbeitstagung (ZAT) der JUNGEN GRUPPE des GdP-Bezirks Bundespolizei, um sich über die Zukunft ihrer Behörden auszutauschen und Ideen zu entwickeln. Im Fokus standen die weiterlesen Zentrale Arbeitstagung der JUNGEN GRUPPE — „Gestalten statt verwalten“ —