Wieder eine GdP-Forderung erreicht: Freigabe der Oberschenkeladaptionen!

Gute Nachrichten für alle Beamtinnen und  Beamte der Bundespolizei! Die Bundespolizeidirektionen können in begründeten Einzelfällen Oberschenkeladaptionen für die Pistole P30 freigeben. Dies ist auf eine Initiative der GdP, Bezirk Bundespolizei, in Form eines Schreibens an den Bezirkspersonalrat beim Bundespolizeipräsidium aus weiterlesen Wieder eine GdP-Forderung erreicht: Freigabe der Oberschenkeladaptionen!

„Gleichstellungsarbeit bei der Polizei: Erfahrungen und Perspektiven“

Ein Bericht von Sandra Seidel, Mitglied des GdP-Bezirksfrauenvorstandes Als Gleichstellungsbeauftragte der Direktion Bundesbereitschaftspolizei habe ich an diesem Forschungsprojekt im Rahmen eines Gruppeninterviews teilgenommen. Das durch die GdP-Frauengruppe Bund initiierte und von der Hans Böckler Stiftung geförderte Forschungsprojekt soll unter anderem weiterlesen „Gleichstellungsarbeit bei der Polizei: Erfahrungen und Perspektiven“

Tarif‐ und Besoldungsrunde: Auftaktrunde am 26. Februar 2018

Berlin. Am 26. Februar 2018 fand in Potsdam die Auftaktrunde zur Einkommensrunde 2018 mit Bund und VKA statt. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes (öD) waren vertreten durch ver.di, GdP, GEW und IG BAU sowie die dbb tarifunion. Rund 100 Kolleginnen weiterlesen Tarif‐ und Besoldungsrunde: Auftaktrunde am 26. Februar 2018

Vorbereitung des Delegiertentages geht in die heiße Phase

Antragsberatungskommission trifft sich in Potsdam In dieser Woche tagte die Antragsberatungskommission (ABK) des GdP-Bezirks Bundespolizei in Potsdam. Die ABK hat die Aufgabe, die Anträge zum Delegiertentag vorzubesprechen und sich auf eine Empfehlung für den Delegiertentag zu einigen, wie mit diesen weiterlesen Vorbereitung des Delegiertentages geht in die heiße Phase

Tarifrunde: Konfrontationskurs trotz hervorragender wirtschaftlicher Lage verwundert

Potsdam/Berlin. Bei der ersten Runde der Tarifverhandlungen für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (öD) in Bund und Kommunen haben die Arbeitgeber die Forderungen der Gewerkschaften als nicht bezahlbar bezeichnet. Man sei „in Höhe und Struktur komplett auseinander“, weiterlesen Tarifrunde: Konfrontationskurs trotz hervorragender wirtschaftlicher Lage verwundert

GdP zu Bremer Fußballkostenurteil

Clubs würden wahrscheinlich weniger Geld für Prävention ausgeben Berlin. Im Streit um die Kostenerstattung bei Hochrisikospielen der Fußballbundesliga erwartet die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine Klärung erst in letzter Instanz. „Für die Polizei hat das heutige Urteil des Bremer Oberverwaltungsgerichts weiterlesen GdP zu Bremer Fußballkostenurteil